Getriebeöl - Füllmengen und Spezifikationen

Die folgende Tabelle zeigt die beim Audi 100/200 zu verwendenden Getriebeöle und Füllmengen an.
Grundsätzlich sollte man bei allen Getrieben den Ölstand etwa alle 15000 km überprüfen. Hierzu öffnet man die obere der beiden Innensechskantschrauben (SW 22) und prüft mit dem Finger den Ölstand. Dieser sollte in Höhe der Einfüllöffnung liegen. Es empfiehlt sich das Getriebeöl alle 100000 km zu wechseln, da dieses dann verschliessen ist und eine ausreichende Schmierung nicht mehr gewährleistet wird.